FRANZ-CW-RFQ
Donnerstag, 29. Juni 2017
4-stem model

FRANZ-CW-RFQ

Viele der beim SARAF-CW-RFQ gewonnenen Erkenntnisse sind in das Konzept f├╝r den FRANZ-RFQ eingeflossen. Das neue Design unterscheided sich in vielen Details sehr deutlich vom Vorg├Ąnger. So ist der Tankquerschnitt nicht rund aus innenseitig verkupfertem Edelstahl, sondern rechteckig aus Aliuminium. Die geringf├╝gig h├Âheren RF-Versluste sind vertretbar (es fallen ohnehin nur etwa 10% der Velustleitung auf den Tank), es ├╝berwiegen die Vorteile im verbesserten W├Ąrmetransport. Weitere Neuerungen betreffen unter anderem:

- effizienteres K├╝hlsystem durch neue Fertigungsmethoden

- Aluminiumtank f├╝r besseren W├Ąremetransport

- verbesserte HF-Schirmung an Durchf├╝hrungen.

- Erh├Âhte Fertigungspr├Ązision und dadurch verbesserte Effizienz (Shuntimpedanz)


Erste Testergebnisse an einem 4-St├╝tzen-Modell liegen vor. Sie deuten bereits auf eine deutliche Steigerung der Effizienz (Shuntimpedanz) im Vergleich zum SARAF Konzept hin.