Seit kurzem ist die jüngste und nach Abmessungen größte Investition in unseren Maschinenpark ein­gebunden. Mit der erfolgreichen In­betriebnahme der Correa Magna-75 Fahrständerfräsmaschine kön­nen ab sofort auch größte Bau­teile in der NTG hergestellt werden. Mechanische Komponenten bis zu einer Länge von 7,5m und einer Höhe bis zu 4m mit einem Gesamtgewicht bis 20t lassen sich in einer Auf­spannung höchstgenau zerspanen. Dabei gestaltete sich die Einbringung deutlich komplexer als gedacht. Die ebenerdige Anordnung der Plattenfelder der Maschine bedingten ein 4m tiefes Fundament. Dieses wurde zusätzlich mit 47, bis zu 7m tief in den Boden versenkten, Betonpfählen abgesichert, die hieraus resultierende Bauzeit nur für das Fundament betrug mehr als 7 Monate. Die eigentliche Einbringung der Maschine erforderte ebenfalls Maßarbeit, da der Turm der Maschine bis zu wenigen Zentimetern unter den Hallenkran reicht.    
Die Flexibilität der NTG eigenen Fertigung wird durch diese Investition beträchtlich erhöht und den anspruchsvollsten Anforderungen gerecht. Gerne stellen wir die Maschine auch für die Fertigung Ihrer Komponenten zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Anfragen 
Hier sehen Sie die Correa Magna 75 Fahrständerfräsmaschine in Aktion
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL19MZHR3ZVBkU29vIiB3aWR0aD0iNzk1IiBoZWlnaHQ9IjQ0NyIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIj48L2lmcmFtZT4=

Technische Daten:
Verfahrwege:   (x,y,z): 7.500 x 1.500 x 4.000 mm – 5 Achsen
Spindelmotor:   52 kW – 1.375 Nm – 6.000 U/min
1. Plattenfeld:    4.500 x 3.000 x 300 mm
2. Plattenfeld:    1.500 x 3.000 x 300 mm
Rundtisch:         ø 2.000 mm – 20 t
Linearachse:      W=1.500 mm – 20t